Meridianbehandlung am Rücken
Shiatsu-Praxis
Petra Neumann (geb. Gruber)
Pfaffenhofener Str. 40
86558 Hohenwart

 Wie wirkt Shiatsu?

  • Shiatsu fördert den Erhalt Ihrer Gesundheit und beugt Krankheiten vor.
  • Shiatsu baut Stresshormone im Körper ab
  • Shiatsu bringt neue Energie und weckt die „Lebensgeister
  • Mit Shiatsu kommen Sie wieder in Balance. Es entspannt und regt die Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele an.
  • Shiatsu kommuniziert bis in die Tiefe: Das Herz wird leicht, der Kopf wird frei.
  • Shiatsu öffnet wunderbare Wege zur eigenen inneren Kraft: In der Geborgenheit und Ruhe der Behandlung können Sie wieder in Kontakt mit sich selbst kommen.
  • Auch und besonders während der Schwangerschaft unterstützt Shiatsu die Energiebalance – um das veränderte Körpergefühl anzunehmen
  • Shiatsu hilft bei Umbruchsituationen im Leben wie Pubertät oder in den Wechseljahren: Hier kann die eigene Mitte wiedergefunden werden.
  • Eine Shiatsu-Behandlung führt zur optimalen Entspannung ihrer Muskulatur

Anmerkung: Organische Ursachen von Beschwerden müssen ärztlich abgeklärt bzw. ausgeschlossen werden. Eine Shiatsu-Behandlung ersetzt keine notwendige ärztliche Therapie, kann jedoch dafür sorgen, dass schulmedizinische Maßnahmen vom Körper besser integriert und umgesetzt werden.

<< Was ist Shiatsu?Ablauf einer Shiatsu-Behandlung >>
Startseite | Impressum | © 2010-2018 Lesny